Das WfH

Das Wirtschaftsforum Hamburg e.V. will durch eine breite Veranstaltungspalette das Gespräch zwischen Wirtschaft und Politik ermöglichen und Informationen anbieten. Verantwortungsträger der verschiedenen Generationen aus Unternehmen, Wissenschaft, Kultur, Verbänden, Politik und Verwaltung sollen sich kennen lernen, verschiedene politische Ansätze dargestellt und diskutiert werden. Wirtschaftspolitische Themen werden im Vordergrund stehen.

Inhaltliches Hauptziel des Wirtschaftsforums Hamburg e.V. ist es, gesamtwirtschaftliche Fragen, regionalökonomische Probleme und betriebswirtschaftlich unternehmensbezogene Fragestellungen zu behandeln. In den Veranstaltungen sollen neue Themen und zukunftsgerichtete Entwürfe aus diesen Bereichen diskutiert, in den politischen Raum eingebracht und europäische und internationale und Dimensionen einbezogen werden.

Das Wirtschaftsforum Hamburg e.V. fördert in den genannten Bereichen die wissenschaftliche Diskussion unter Beachtung sozialdemokratischer Grundwerte in der Wirtschaftspolitik.